Worauf sollte man beim Hunde Welpenkauf achten

Worauf achten beim Welpenkauf

Der Kauf eines neuen Welpen mit Stammbaum erfordert viel Zeit, Geld und Forschung, um die Dinge richtigzumachen und sicherzustellen, dass Sie einen gesunden, lebensfähigen Welpen kaufen, der gut zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

Sobald Sie sich für eine Rasse oder einen Welpentyp entschieden haben, beginnt die harte Arbeit! Selbst zwischen Zuchtwelpen derselben Rasse gibt es große Unterschiede zwischen dem verfügbaren Welpenstandard und der Art und Weise, wie der betreffende Züchter den Zuchtprozess, die Aufzucht der Welpen und die kontinuierliche Verbesserung seiner Zuchtlinien verwaltet.

Worauf achten beim Welpenkauf

Auch wenn Sie einfach nur ein Haustier für Ihre Familie suchen, möchten Sie natürlich sicherstellen, dass Sie einen Welpen kaufen, der sorgfältig ausgewählt und für die Gesundheit gezüchtet wurde und Temperament und verantwortungsbewusst gepflegt, bevor Sie sie nach Hause bringen.

Wurden Gesundheitstests an Welpen oder Eltern durchgeführt?

Einige Hunderassen mit Stammbaum sind anfälliger für eine Reihe genetisch vererbter Gesundheitszustände als andere, von denen viele vor der Zucht getestet werden können.

Es ist ratsam herauszufinden, ob die von Ihnen in Betracht gezogene Welpenrasse besonders anfällig für angeborene Probleme wie Hüftdysplasie oder Augenprobleme ist, und herauszufinden, ob der betreffende Züchter seine Elternhunde und / oder die Welpen der Reihe nach testet, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass Probleme dieser Art auf der ganzen Linie weitergegeben werden.

Würden die Welpen schon sozialisiert?

Während junge Welpen unter 12 Wochen im Allgemeinen kein Training begonnen haben oder erwartet werden, dass sie Trainingsbefehle verstehen, sind die ersten 12 Lebenswochen eine sehr prägende Phase im Leben des jungen Hundes, und der kompetente und erfahrene Züchter wird sie verbracht haben diesmal mit Bedacht bei der Aufzucht der Welpen.

Sozialisierung des Welpen

Die Welpen sollten an die Anwesenheit von Menschen gewöhnt sein, die gehandhabt und aufgenommen werden sollten, und sollten normalen Haushaltsgeräuschen, Kommen und Gehen und anderen alltäglichen Ereignissen ausgesetzt sein.

Die Persönlichkeiten und Temperamente der Welpen werden sich auch in diesem Stadium manifestieren, und der sachkundige Züchter wird in der Lage sein, die Persönlichkeit und das Temperament, die jeder Welpe zu zeigen beginnt, mit jedem potenziellen Käufer zu kommentieren und zu diskutieren.

Welch ein Zuchtprogramm wurde angewendet?

Verantwortungsbewusste Züchter sollten ihre Hunde für ein kontinuierliches Programm zur kontinuierlichen Verbesserung züchten und darauf abzielen, den Standard und die Qualität ihrer Zuchtlinien mit jedem nachfolgenden Wurf zu verbessern.

Ihr Züchter sollte in der Lage sein, ein klares Bild davon zu zeichnen, was dies beinhaltet und was er mit seinen eigenen Hunden erreichen möchte, und Ihnen sagen können, ob er mit einem Auge für das Zeigen, Begleithunden, Arbeitsmaterial oder etwas anderem züchtet.

Weiterhin ist es auch wichtig, das Sie sich selbst einige Frage stellen, ob Sie bereit sind ein Hund zu pflegen. Es gehört viel dazu ein mit in die Familie zu integrieren. Daher müssen Sie auch Ihre eigene Bereitschaft in Frage stellen.

Werde ich genug zu Hause sein?

Hunde sind Lasttiere, und während einige Rassen weniger Aufmerksamkeit benötigen als andere, müssen Sie bei allen Hunden in der Nähe sein. Dies kann Ihre Freiheit beeinträchtigen, auszugehen und das zu tun, was Sie tun möchten.

Wenn Ihr Zeitplan es Ihnen verbietet, viel Zeit mit Ihrem Haustier zu verbringen, ist es möglicherweise am besten, ein Tier zu suchen, das Ihre Aufmerksamkeit nicht so sehr erfordert.

Ein Hund, der alleine gelassen wird, kann unter ernsthaften Ablösungsangst leiden, die seine geistige und körperliche Gesundheit beeinträchtigen.

Kann ich die Zeit festlegen?

Ein Hundebesitzer zu sein ist unglaublich lohnend, aber um ein Tier richtig zu pflegen, müssen Sie ausreichend Zeit dafür einplanen. Jeder Hund benötigt tägliche Spaziergänge. Einige Rassen unterscheiden sich darin, wie lange diese Spaziergänge dauern müssen.

Zum Beispiel benötigt ein Windhund nicht jeden Tag 2 Stunden zu Fuß, aber ein Collie könnte. Viele dieser Wanderungen müssen morgens vor der Arbeit und auch abends als Erstes stattfinden.

Dies ist ein ernstzunehmender Zeitaufwand, der nicht zu unterschätzen ist. Wenn Sie jedoch engagiert sind, lohnt sich die Belohnung, jeden Tag mit Ihrem Kumpel spazieren zu gehen.

Kann ich mir einen Hund leisten?

Ein Haustier zu besitzen erfordert nicht nur Zeit und Mühe, sondern auch Geld. Im Fall eines Hundes, insbesondere eines Welpen, können erhebliche finanzielle Mittel erforderlich sein. Ein Welpe, insbesondere wenn er von einem Züchter stammt, kann je nach Rasse Hunderte, in einigen Fällen Tausende von Dollar kosten.

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Tierarzt können schnell erfolgen, und es stellt sich die Frage nach Versicherungszahlungen, um kostspieligere Ereignisse wie Operationen abzudecken. Dies ist ohne Berücksichtigung eines Tagesbudgets, das Sie beiseitelegen müssen, um Ihr Haustier zu füttern.

Es ist wichtig, dass ein potenzieller Hundebesitzer die Kosten versteht, die anfallen können, bevor er sich für den Kauf eines Welpen entscheidet.

You May Also Like